„Neid ist ein Eingeständnis der eigenen Minderwertigkeit“ hörte ich jemanden sagen. Das hat mich nachdenklich gemacht. Stimmt das für mich?